2. Meisterschaftsspiel AFC Lumberjacks

An jedem verdammten Sonntag! 

Gestern habe ich mal wieder die AFC Lumberjacks bei ihrem zweiten Meisterschaftsspiel begleitet. Vorab, das Spiel ging leider 3:12 zugunsten der Gäste aus. Aber wie ich bereits auf Facebook erwähnt habe: SCHEISS DRAUF! Jetzt heisst es erstmal Erfahrung sammeln und die Gegner sollen noch so lange sie können an der Siegesluft schnuppern!  ;-) Einen wirklichen Spielbericht kann ich euch leider nicht abliefern, dafür ist der Sucher in meiner Kamera einfach zu klein aber dafür gibt es wohl auch andere Plattformen als mein Blog. Was ich euch aber abliefern kann sind natürlich mal wieder sehr geile Bilder die "meine" Jungs bei der Arbeit zeigen. Ja, ich hab bewusst MEINE Jungs geschrieben, das liegt daran das ich die jetzt doch schon einige Wochen, Monate verfolge und unterstütze durch meine Fotografische Arbeit. Ich freu mich mit ihnen, leide mit bei Niederlagen. Deshalb würde ich sagen ist es angebracht. Geteiltes Leid ist ja bekanntlich halbes Leid. Nun aber zurück zum Thema bevor ich hier wieder ausschweife. Es war die zweite Niederlage im zweiten Spiel, also alles noch cool! Die Jungs haben ihr zweites Spiel hinter sich gebracht, da ist noch nichts mit Erfahrung. Es gibt zwar einzelne Spieler die bereits vorher erfolgreich Football gespielt haben jedoch nicht in dieser Teamkonstellation. Das Team besteht aus vielen Neulingen und die heisst es jetzt zu fördern und deren Talente zu erkennen. Wer die Coaches bzw. Teamverantwortlichen kennt weiss das die mit voller Leidenschaft dabei sind und das Ruder schon noch rum reissen! KOPF HOCH UND KÄMPFEN! Wir feiern dafür den ersten Sieg dann umso heftiger! :-))