Back in Photoshop

Seit letztem Dienstag war ich im Zivilschutz und habe mir dort die Aufgabe gefasst 8 Stunden am Tag in einem der Asylheimen in Chur für den täglich Ablauf zu sorgen. Die Arbeit war relativ entspannend und man konnte gut die Zeit für andere Dinge nutzen. Hab schon lange nicht mehr so viele Zeitschriften und Zeitungen gelesen. ;-) Ab dem zweiten Tag hatte ich mein Notebook dabei und konnte mich mal wieder intensiver Photoshop widmen. Leider hatte ich anfangs das Wacom Bamboo Zeichentablett vergessen und ich musste mit dem öden Touchpad vom Notebook arbeiten, was nicht im geringsten Spass gemacht hat. Für normale Arbeiten ist das Touchpad 1a doch in Photoshop taugt es einfach nichts. Man sieht es auch im Bild von Damian wo sich der Fehlerteufel eingeschlichen hatte durch das Touchpad. Durch die Schicht am Wochenende habe ich heute noch frei und hab die Chance genutzt und mal wieder Zuhause am Arbeitstisch weitergearbeitet am Foto von Prisca.